Champagne Veuve Clicquots Önologin Gaëlle Goossens über die Möglichkeiten eines Vintage 2018 in sieben oder acht Jahren

Die Schwierigkeiten der letztjährigen Ernte für Champagne Veuve Cliquot erklärte uns  Chef de Cave Dominque Demarville. Jetzt ist es Zeit für die Weinmacherin  Gaëlle Goossens, etwas über die Ernte 2018 und die Qualität der Grundweine zu erzählen.

 

Goossens ist ein frisches Gesicht im Önologie-Teams des Hauses Veuve Clicquot. Sie hat Biochemie und Önologie studiert und klärt uns unter anderem darüber auf,, ob es in sieben oder acht Jahren einen Jahrgang 2018 von Champagne Veuve Clicquot geben wird.

« zurück zur Übersicht 'News'

Besuchen Sie uns auf Facebook
 Impressum  ·  Datenschutzerklärung  ·  AGB  ·  Drucken