Champagne Library Report 2017/2018 mit Cyril Brun, Champagne Charles Heidsieck Chef de Caves

Jahrgang 2017 Champagne: Heftige August-Regenfälle vor allem im Marne-Tal sorgen dafür, daß viele Winzer und Kellermeister 2017 als den  schwierigsten Jahrgang ihrer Karriere bezeichnen.

2018 avancierte zum exakten Gegenteil: Einem ausdauernden Winterregen folgte ein sonniger Frühling und ein heißer Sommer. Zügige Blüte, gesunde Trauben in perfektem Zustand, eine frühe Ernte, beginnend am 20. August, die fünfte Ernte in den letzten 15 Jahren, die schon im August startete, Höchstertrag von 10.800 Kilogramm pro Hektar, euphorische Prognosen.

Charles Heidsieck ist eines der traditionsreichsten Häuser überhaupt, 1851 vom rasanten Charles Camille gegründet. Derzeit ist Cyril Brun Chef de Cave und hier berichtet er über seine außergewöhnlichen Erfahrungen mit den Ernten der letzten beiden Jahre.

Bemerkenswert auch, was er über die Unterschiede der Grundweine von den Ernten 2017 und 2018 zu berichten hat; bemerkenswert, was er über Champagner mit Zahlen zu sagen hat.

« zurück zur Übersicht 'News'

Besuchen Sie uns auf Facebook
 Impressum  ·  Datenschutzerklärung  ·  AGB  ·  Drucken