SEX UND CHAMPAGNE

Event-Lesung zum Thema, warum Eier teuer und Spermien billig sind. Erörtert wird dabei die biologische Nutzlosigkeit des männlichen Geschlechts und warum Weibchen/Frauen die Männchen/Männer möglicherweise als einen Versicherungsschutz gegen Krankheiten oder Parasiten ansehen sollten. Natürlich lassen sich all diese Fragen nur in Erwartung eines abschließenden Glases Champagner am besten erläutern.

« zurück zur Übersicht 'Repertoire'