Und weiter mit Champagner in Deidesheim und Freundstück

„Wir wollen Deidesheim und das Restaurant Freundstück zum Champagner-Zentrums Deutschalnds machen", so lautet das ambitionierte Motto von Geschäftsführer Alexander Hess und Autor Christian Göldenboog. Nach dem erfolgreichen Einstand am 9. November mit Jean-Hervé Chiquet und Champagne Jacquesson folgt der nächste Abend am Freitag, 19. April mit Champagne Pommery.

« zurück zur Übersicht 'News'