Welchen Ros?-Champagner trinken wir im August ? Welt am Sonntag vom 1. August 2009 gibt Auskunft

Kein Picknick im Grünen, kein Nachspiel und auch kein Blick auf die Morgendämmerung ohne Rosé-Champagner - so lautet in diesem Sommer die unumstößliche Devise der Weintrinkerinnen. Aber welchen Rosé? Auf jeden Fall denjenigen, der hier noch im Keller auf sein Degorgement wartet. Es handelt sich um einen Champagne Roederer - um welchen exakt und nach welchen raffinierten Methoden er von Kellermeister Jean-Baptiste Lecaillon hergestellt wird, verrät am Wochenende die Welt am Sonntag in ihrer Stil-Beilage.
Foto: Kai Jünemann

« zurück zur Übersicht 'News'